Jan
07

7 entscheidende Marketing Trends für 2020

veröffentlicht am 7. Januar 2020

Trend 1: Authentizität und Sinnhaftigkeit

Zwei Fragen sind für den zukünftigen Erfolg eines Unternehmens entscheidend: Was bewirkt ein Unternehmen in der Welt? Wofür steht es und welche Probleme will es lösen? Dieser Daseinszweck verleiht dem Unternehmen einen menschlichen Charakter und bringt Interessensgruppen zusammen. Dies muss in der täglichen Umsetzung seinen Ausdruck finden, um als authentisch wahrgenommen zu werden.

Als Marketing-Strategie können Sie dabei auf Influencer Marketing setzen. Im Jahr 2020 werden mehr Marken als je zuvor auf Nano-Influencer setzen. Glaubwürdige Personen, die treue Communities aufgebaut haben, mit authentischen Inhalten und hohen Interaktionsraten.

 

Trend 2: Persönliche Beziehungen – Human Experience

In Zeiten von künstlicher Intelligenz, digitalen Chatbots und Virtual Reality steigt das Bedürfnis der Kunden nach einer menschlichen Dimension an. So wird beispielsweise das Lösen von realen, menschlichen Problemen hoch angesehen. Dadurch fühlen sich die Kunden gesehen, ernst genommen und bauen eine persönliche Beziehung zum Unternehmen auf. So ist der zweite kommende Trend die Etablierung von menschlicher Erfahrung und Empathie in den Service.

Die Menschen möchten nicht das Gefühl haben, umworben zu werden. Stattdessen möchten sie ernst genommen werden. Interaktives E-Mail Marketing kann dabei eine entscheidende Hilfestellung bieten.

 

Trend 3: Verschmelzung

Fusion ist ebenfalls ein Trend, der sich im Jahr 2020 abzeichnet. Hierbei geht es um die Verschmelzung verschiedenster Themenbereiche. Dabei fallen auch traditionelle Grenzen zwischen den Branchen.

Das entscheidende Stichwort dazu heißt: Omnichannel-Marketing. Dies bedeutet eine Erweiterung des Einkaufserlebnisses der Kunden über mehrere Kanäle und Geräte. Von der Google-Suche oder der Facebook-Seite über E-Mail Marketing bis hin zum Live-Chat. Unabhängig davon, über welchen Kanal der Kunde Kontakt zum Unternehmen aufnimmt und welches Gerät er verwendet, ist das Ziel, ihm ein nahtloses, einheitliches Erlebnis zu bieten. Bis heute hat Omnichannel-Marketing schon eine gewisse Bedeutung, allerdings wird die Wichtigkeit für Unternehmen in Zukunft noch weiter steigen.

 

Trend 4: Vertrauen und Datenschutz

Datenschutz und auch Cyber-Security sind die Basis für eine erfolgreiche Kundenbindung. Zudem gilt es durch transparentes Auftreten des Unternehmens die Gunst der Kunden zu gewinnen und zu halten. Unethische Anwendung künstlicher Intelligenz oder gar Datenverkauf gelten als absolutes No-Go.

 

Trend 5: Interaktion und Mitgestaltung

Kunden möchten nicht nur passiv etwas konsumieren, sondern auch aktiv mitgestalten. Sowohl in der Produktentwicklung als auch bei der Entwicklung der Marke ist die Interaktion mit Kunden ein wichtiger Bestandteil für Ihr Unternehmen.

Nutzergenerierte Inhalte (user-generated contents) sind hierfür die perfekte Lösung. Das Verlangen nach Authentizität führt dazu, dass Verbraucher diese nicht ganz perfekten Nutzerbeiträge lieben. Und 90% der Verbraucher sagen, dass nutzergenerierte Inhalte ihre Kaufentscheidungen beeinflussen.

 

Trend 6: Talente und Erfahrungen der Mitarbeiter

Ohne zufriedene Mitarbeiter wird es mit dem Unternehmenserfolg schwierig. Deshalb setzt sich der Trend fort, Talente der Mitarbeiter zu fördern, damit diese sich optimal einbringen können. Entscheidend ist auch ein entsprechender Dialog im Unternehmen, sodass Mitarbeiter Ihre Einsichten und Erfahrungen ideal einsetzen können. Dabei dürfen Unternehmer auch nicht den erweiterten Kreis an Lieferanten oder Freelancern vergessen.

 

Trend 7: Agility

Wie soll die Produktentwicklung im Unternehmen vorangetrieben werden? Am besten mit einer agilen Arbeitsweise mit datenbasierten und messbaren Methoden und schnellen Feedbackrunden. Ein proaktives Arbeiten und eine schnelle Reaktion können für den nötigen Wettbewerbsvorteil sorgen.

 

(Quelle: Global Marketing Trends – Deloitte)

Cookie-Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. zur Datenschutzerklärung

Sie wollen mehr erfahren?

Bleiben Sie mit dem dialog‹one› Newsletter immer up-to-date: Neuigkeiten aus der Welt des Dialog- und B2B-Marketings, Anregungen und Angebote sowie Entertainment und persönliches aus unserem Agentur-Leben... Jetzt anmelden!

Newsletteranmeldung